Verein der Freien Waldorfschule noolVerein der Freien Waldorfschule

Trükitav versioon

Tartu Waldorfgümnaasium“ ist auf Elterninitiative gegründete Privatschule, deren Träger ist das gemeinnützige Verein „Tartu Vaba Waldorfkooli Selts“ (gegründet am 3.03.1990). Laut Satzung ist das Ziel des Vereins die besten Möglichkeiten für die Entwicklung der Kinder durch die Waldorfpädagogik zu schaffen.

Um die Ziele zu erfüllen, stellt sich der Verein folgende Aufgaben:


  1. organisiert die Arbeit des Tartu Waldorfgümnaasium, ist verantwortlich für die Führung und Entwicklung der Schule, bezieht die Eltern mit ein in die Schultätigkeit;

  2. bildet das Waldorfzentrum in Tartu aus;

  3. führt die Zusammenarbeit mit den anderen waldorfpädagogischen Institutionen aus;

  4. stellt Waldorfpädagogik durch die Veranstaltungen, Tagungen und mit der Öffentlichkeit kommunizierend, vor;

  5. bietet den Interessenten die lebenslange Ausbildung;

  6. organisiert die Veröffentlichung der waldorfpädagogischen Publikationen;

  7. stützt und gestaltet in ihrer Tätigkeit umweltfreundliche Lebenshaltung;

 

Jede Eltern kann Mitglied des Vereins werden und in den Diskussionen über das Alltagsleben und Entwicklung der Schule, teilnehmen. Die initiativsreicheren Eltern können ihren Beitrag leisten und in einer Arbeitsgruppe aktiv zu werden.